Neue Literatur zur zwinglischen Reformation (1996)

Von Hans Ulrich Bächtold und Hans Jakob Haag

Gedruckt in: Zwingliana XXIII, 1996, 169-194.

Sammelschriften

Traugott Bautz, siehe Friedrich Wilhelm Bautz.

Friedrich Wilhelm Bautz, Traugott Bautz (Hg.): Biographisch-bibliographisches Kirchenlexikon. Bde. 3 und 4. Herzberg (Bautz) 1992.
Zit.: Bautz: Kirchenlexikon.

Friedrich Wilhelm Bautz, Traugott Bautz (Hg.): Biographisch-bibliographisches Kirchenlexikon. Bd. 8. Herzberg (Bautz) 1994.
Zit.: Bautz: Kirchenlexikon.

Ross T. Bender, Alan P. F. Sell (Hg.): Baptism, Peace and State in the Reformed and Mennonite Traditions. Waterloo, Ont. (Wilfried Laurier University Press) 1991.
Zit.: Bender/Sell: Baptism.

Thomas A. Brady Jr., Heiko A. Oberman, James D. Tracy (Hg.): Handbook of European History, 1400-1600. Late Middle Ages, Renaissance, and Reformation. Bd. 1: Structures and Assertions. Bd. 2: Visions, Programs and Outcomes. Leiden (Brill) 1994/1995.
Zit.: Brady/Oberman/Tracy: Handbook.

Martin Brecht: Ausgewählte Aufsätze. Bd. 1: Reformation. Stuttgart (Calwer) 1995.
Zit.: Brecht: Aufsätze.

Thomas Brunnschweiler, Samuel Lutz (Hg.): Huldrych Zwingli Schriften. 4 Bde. Zürich (Theologischer Verlag) 1995.
Zit.: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften.

Cornelius J. Dyck, Dennis D. Martin (Hg.): The Mennonite Encyclopedia. A Comprehensive Reference Work on the Anabaptist-Mennonite Movement. Bd. 5: A-Z. Scottdale, Pa./Waterloo, Ont. (Herald Press) 1990.
Zit.: Dyck/Martin, Mennonite Encyclopedia.

Pierre Gisel et al. (Hg.): Encyclopédie du Protestantisme. Paris und Genf (╔ditions du Cerf/ Labor et Fides) 1995.
Zit.: Gisel: Encyclopédie.

Holger Jacob-Friesen, Beat R. Jenny, Christian Müller: Bonifacius Amerbach, 1495-1562. Zum 500. Geburtstag des Basler Juristen und Erben des Erasmus von Rotterdam. [Ausstellungskatalog]. Basel (Schwabe) 1995.
Zit.: Jacob-Friesen: Bonifacius Amerbach.

Erwin Jaeckle, Eduard Stäuble (Hg.): Grosse Schweizer und Schweizerinnen. Erbe als Auftrag. Hundert Porträts. Stäfa (Gut) 1990.
Zit.: Jaeckle/Stäuble: SchweizerInnen.

Erwin Jaeckle, Eduard Stäuble, Brigitte Schwarz (Hg.): I protagonisti. Cento ritratti da Guglielmo Tell a Friedrich Dürrenmatt. Locarno (Armando Dadò) 1995.
Zit.: Jaeckle/Stäuble/Schwarz: I protagonisti.
Von Brigitte Schwarz besorgte italienische Edition der 1990 erschienenen deutschen Originalausgabe.

Beat R. Jenny, siehe Holger Jacob-Friesen.

Werner Kaegi: Historische Meditationen. Eingeleitet und hg. v. René Teuteberg. Basel (Schwabe) 1994.
Zit.: Kaegi: Historische Meditationen.

Jean-Pierre Kintz et al.: Nouveau dictionnaire de biographie alsacienne. Nr. 20 und 21: Kam-Kie, Kie-Koe; Nr. 22, 23 und 24: Koe-Lag, Lah-Leo, Leo-Lon. Stra▀burg (Fédération des Sociétés d'Histoire et d'Archéologie d'Alsace) 1993 und 1994.
Zit.: Kintz: Nouveau dictionnaire.

Samuel Lutz, siehe Thomas Brunnschweiler.

Dennis D. Martin, siehe Cornelius J. Dyck.

Christian Müller, siehe Holger Jacob-Friesen.

Heiko A. Oberman, siehe Thomas A. Brady Jr.

Eva Petrig Schuler, siehe Clausdieter Schott.

Heinz Schilling (Hg.): Kirchenzucht und Sozialdisziplinierung im frühneuzeitlichen Europa. (Mit einer Auswahlbibliographie). Berlin (Duncker & Humblot) 1994 (Zeitschrift für Historische Forschung. Beiheft, 16).
Zit.: Schilling: Kirchenzucht.

Clausdieter Schott, Eva Petrig Schuler: Festschrift für Claudio Soliva zum 65. Geburtstag. Zürich (Schulthess) 1994.
Zit.: Schott/Petrig: FS Soliva.

Brigitte Schwarz, siehe Erwin Jaeckle.

Alan P. F. Sell, siehe Ross T. Bender.

Eduard Stäuble, siehe Erwin Jaeckle.

James D. Tracy, siehe Thomas A. Brady Jr.

Bibliographien

Hans Ulrich Bächtold, Hans Jakob Haag: Neue Literatur zur zwinglischen Reformation. In: Zwingliana 22. 1995, 109-126.

Michael Beyer, siehe Helmar Junghans.

Fritz Büsser: Humanism in 16th Century Zurich on Microfiche. Sources from the 15th and 16th Centuries. [Katalog.] Leiden (Inter Documentation Company) [1995].
Verzeichnis der auf Mikrofichen aufgenommenen Werke von Heinrich Glarean, Niklaus Manuel und Joachim Vadian.

Fritz Büsser: Thesaurus Hottingerianus on Microfiche. [Katalog.] Leiden (Inter Documentation Company) [1995].

Peter De Klerk: Calvin Bibliography 1995. In: Calvin Theological Journal 30. 1995, 419-447.
Siehe insbes. die Abschnitte "Relations with Reformers" und "Relations with Others" (428-430).

Robert Dünki: Pfarrbücher, Bürgerbücher und Genealogische Verzeichnisse im Stadtarchiv Zürich. Zürich (Stadtarchiv) 1995.

Hans Jakob Haag, siehe Hans Ulrich Bächtold.

Hans-Peter Hasse, siehe Helmar Junghans.

Hans J. Hillerbrand: Anabaptist Bibliography 1520-1630. St. Louis (Center for Reformation Research) 1991.
Diese zweite Ausgabe - die Angabe in Zwingliana 20, 1993, 127, ist dahingehend zu ergänzen - ist im Vergleich zur ersten von 1962 um 1400 Titel angereichert.

Traudel Himmighöfer: Die Zürcher Bibel bis zum Tode Zwinglis (1531). Darstellung und Bibliographie. Mainz (Philipp von Zabern) 1995 (Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte. Abt. Religionsgeschichte, 154).

Helmar Junghans, Michael Beyer, Hans-Peter Hasse: Lutherbibliographie 1995. In: Lutherjahrbuch 62. 1995, 254-311.
Siehe insbes. die Abschnitte "'Schwärmer' und Täufer" und "Schweizer und Oberdeutsche" (288-291).

A. Gordon Kinder: Spanish Protestants and Reformers in the Sixteenth Century. Supplement I. London (Grant & Cutler) 1994 (Research Bibliographies & Checklists, 39.1).
Enthält auch den Index zum Hauptband von 1983 (vgl. Zwingliana 16/4, 1984, 337).

Ernst Koch: Zwingli und die Berner Reformation. In: Theologische Rundschau 60. 1995, 131-151.
Enthält Bibliographie und Forschungsbericht.

Jon Mathieu: Migrationen im mittleren Alpenraum, 15.-19. Jahrhundert. Ein Literaturbericht. In: Bündner Monatsblatt. Heft 5. 1994, 347-362.

Hans-Christoph Rublack: Literaturbericht. In: ARG. Beiheft 24. 1995.
Siehe bes. die Angaben unter "Zwingli/Calvin" (17-19), "Täufertum und heterodoxe Richtungen" (44-53) und "Schweiz" (132-135).

Heiner Schmidt: Quellenlexikon zur deutschen Literaturgeschichte. Bibliography of Studies on German Literary History. Personal- und Einzelwerkbibliographien der internationalen Sekundärliteratur 1945-1990 zur deutschen Literatur von den Anfängen bis zur Gegenwart. 3., überarb. und erw. Aufl. des Quellenlexikons der Interpretationen und Textanalysen. Bd. 1: A-Bau. Bde. 2-5: Bau-Böl, Böl-Bro, Bro-Coc. Coc-Ege. Duisburg (Verlag für Pädagogische Dokumentation) 1994 und 1995.
Verzeichnet die neue Literatur auch über Autoren aus dem Umfeld der zwinglischen Reformation wie Johannes Aal (I 7), Johannes Adelphus (I 26), Matthäus Alber (I 94), Theodor Bibliander (II 293), Georg Binder (II 331), Sixt Birck (II 341), Ambrosius und Thomas Blarer (II 372f), Jörg Blaurock (II 373), Zacharias Bletz (II 377), Valentin Boltz (III 48), Martin Bucer (IV 110-118), Heinrich Bullinger (IV 205-213), Renward Cysat (V 70), Johann Eck (V 471-474), Utz Eckstein (V 502f) usw.

Margrit Schütz, siehe Meinrad Suter.

Pierre Louis Surchat (Bearb.): Bibliographie der Schweizergeschichte - Bibliographie de l'histoire suisse 1992. Bern (Landesbibliothek) 1995.
Vgl. bes. den Abschnitt I D: "Das Zeitalter des Humanismus, der Reformation und der Gegenreformation, 1517-1648" (12-18).

Meinrad Suter, Margrit Schütz: Bibliographie der Geschichte, Landes- und Volkskunde von Stadt und Kanton Zürich. Juli 1994-Juni 1995. In: ZTB 1996. NF 116. 1995, 391-453.

Quellen

Frederick Christian Ahrens (Übers.): The Chronicle of Conrad Pellican, 1478-1556. Translated from the Latin Manuscript (Zentralbibliothek Zurich, A. 138). Diss. phil. Columbia University, New York 1950. Ann Arbor, Mich. (UMI) 1995.

Hippolyte Aubert, Alain Dufour, Béatrice Nicollier, Reinhard Bodenmann (Hg./Übers.): Correspondance de Théodore de Bèze. Bd. 18 (1577). Genf (Droz) 1995 (Travaux d'Humanisme et Renaissance, 292).
Unter den 52 edierten Stücken finden sich neun an Rudolf Gwalther gerichtete und vier von diesem geschriebene Briefe sowie im Anhang ein Epitaph Bezas für den verstorbenen Rudolf Gwalther jun. Vgl. auch das Reg.

Hans Ulrich Bächtold (Übers.): Eine göttliche Ermahnung der Schwyzer. 1522. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften I. 1995, 75-100.

Hans Ulrich Bächtold (Übers.): Eine freundschaftliche und ernste Ermahnung der Eidgenossen. 1524. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften I. 1995, 313-329.

Hans Ulrich Bächtold, Rainer Henrich (Bearb.): Heinrich Bullinger: Briefwechsel. Bd. 6: Briefe des Jahres 1536. Zürich (Theologischer Verlag) 1995 (Heinrich Bullinger Werke. Zweite Abt.: Briefwechsel, 6).

Michael G. Baylor (Hg./Übers.): The Radical Reformation. Cambridge (University Press) 1991. 36-48: "Conrad Grebel, Letter to Thomas Müntzer." 95-100: "Felix Manz, Protest and Defense." 172-180: "Michael Sattler, The Schleitheim Articles."

Andreas Beriger, siehe Fritz Blanke.

Andreas Beriger (Übers.): Wie Jugendliche aus gutem Haus zu erziehen sind. 1523. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften I. 1995, 215-241.

Andreas Beriger (Übers.): Die Vorsehung. 1530. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften IV. 1995, 133-279.

Fritz Blanke, Andreas Beriger, Samuel Lutz (Übers.): Kommentar über die wahre und falsche Religion. 1525. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften III. 1995, 31-452.

Reinhard Bodenmann, siehe Hippolyte Aubert.

Peter Newman Brooks (Hg./Übers.): Cranmer in Context. Documents from the English Reformation. Minneapolis, Minn. (Fortress Press) 1989.
Enthält Auszüge aus Briefen an Bullinger von John Hooper, 27. März 1550 (72), Thomas Cranmer, 20. März 1552 (87) und Martin Micronius, 28. August 1550 (88) in englischer Übersetzung. Vgl. auch das Register.

Thomas Brunnschweiler (Übers.): Das Pestlied. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften I. 1995, 1-11.

Thomas Brunnschweiler (Übers.): Auslegung und Begründung der Thesen oder Artikel. 1523. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften II. 1995, 1-499.

Christine Christ-von Wedel (Übers.): Die Klarheit und Gewi▀heit des Wortes Gottes. 1522. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften I. 1995, 101-154.

John Patrick Donnelly (Hg./Übers.): Peter Martyr Vermigli: Dialogue on the Two Natures in Christ. Kirksville, Mo. (SCJ Publishers) 1995 (Sixteenth Century Essays & Studies, 31 = The Peter Martyr Library, 2).
Enthält Vermiglis in Zürich geschriebenen und 1561 bei Froschauer gedruckten "Dialogus de utraque in Christo natura" in englischer Übersetzung.

Alain Dufour, siehe Hippolyte Aubert.

Ignacio Javier Garcia Pinilla (Hg./Übers.): Francisco de Enzinas. Epistolario. Genf (Droz) 1995 (Travaux d'Humanisme et Renaissance, 290). 35 der 211 (im lateinischen Original und in spanischer Übersetzung) edierten und kommentierten Briefe sind an Bullinger, 1 Brief von diesem ist an Enzinas (Dryander) gerichtet. Enthält im weiteren zahlreiche Schreiben aus der Korrespondenz mit Schweizern wie Johannes Fries, Isaak Keller, Oswald Myconius, Johannes Oporin, Joachim Vadian.

Rainer Henrich, siehe Hans Ulrich Bächtold.

Rainer Henrich (Übers.): Empfehlung zur Vorbereitung auf einen möglichen Krieg. 1524/26. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften III. 1995, 1-29.

Beat Rudolf Jenny: Die Amerbachkorrespondenz. Bd. X/2: 1. Juli 1557-Ende 1558. Mit Nachträgen zu den Bd. IV-X/2. Basel (Universitätsbibliothek) 1995.

William Stacy Johnson, John H. Leith (Hg./Übers.): Reformed Reader. A Sourcebook in Christian Theology. Bd. 1: Classical Beginnings, 1519-1799. Louisville, Ky. (Westminster/ John Knox Press) 1993.
Enthält in englischer Übersetzung Zwinglitexte unter den Titeln "Short Account of the 1519 Zurich Reform" (1f), "The Clarity and Certainty of the Word of God" (17-19), "Regarding God and His Worship" (49f), "God is Known Only Through God" (73-75), "The Contingency of Creation" (135f), "The Eternal Will of God" (191f), "Distinguishing the Two Natures of Christ" (203-205), "Early Statement of the Reformed Gospel" (244-246), "The Virtue of the Sacrements" (308), "Christ's 'Sacramental' Presence in the Supper" (313-316), "Government Ordained by God" (347-349), "On Usury" (366f), "The Intermediate State and the Eternal Fellowship of the Saints" (385-387). Bullingertexte unter den Titeln: "Reformed Hermeneutics" (22-25), "The Naming of God" (62-65), "A Summary of Moderate, Single Predestination" (87-90), "A Universal Covenant of Grace" (116-118), "Humanity, Fallen and Sinful" (146-149), "Development of the Reformed Gospel" (274-249), "Adoration and Invocation" (284f), "The Church Universal" (294-297), "Outward and Inward Marks" (299-301), "The First Confession of Basel: Spread of the Reformed Gospel" (246f), "The Zurich Consent: A Reformed Ecumenical Compromise" (318-320). Wolfgang Musculus: "Adam's Fall Foreseen" (187f). Peter Martyr Vermigli: "God's Visible Presence" (320-322), "Yet Government Subject to God" (355f).

Pamela Johnston, Robert W. Scribner: The Reformation in Germany and Switzerland. Cambridge (Cambridge University Press) 1993 (Cambridge Topics in History).
Enthält Quellentextauszüge in englischer Übersetzung mit Kommentaren.

Karl-Hermann Kandler: Luther und der Koran. In: Luther. Zeitschrift der Luther-Gesellschaft 64. 1993, 3-9.
Behandelt Luthers Vorrede zur Koranausgabe Biblianders und gibt deren Hauptteil in deutscher Übersetzung wieder (4-7).

Christian Krieger, Jean Rott (Hg.): Correspondance de Martin Bucer. Bd. 3: 1527-1529. Leiden (Brill) 1995 (Martini Buceri Opera omnia III/3 = Studies in Medieval and Reformation Thought, 56).
Enthält über zwanzig Briefe Bucers an Zwingli, weitere an bzw. von Johannes Ökolampad, Joachim Vadian, Benedikt Burgauer, Konrad Pellikan, Berchtold Haller usw.

Remigius Küchler: Das Protokoll des Fünfzehnergerichts Obwalden 1529-1549. In: Der Geschichtsfreund 147. 1994, 93-337.

Hans Rudolf Lavater (Übers.): Der Hirt. 1524. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften I. 1995, 243-312.

Hans Rudolf Lavater (Übers.): Die beiden Berner Predigten. 1528. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften IV. 1995, 33-91.

John H. Leith, siehe William Stacy Johnson.

Hilda Lietzmann: Zu einem unbekannten Brief Heinrich Pantaleons aus dem Jahre 1576. In: Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde 94. 1994, 75-102.
Im Anhang Wiedergabe der Briefe Pantaleons an Christoph Heuberger vom 1. März 1576 (95f) und an Herzog Wilhelm V. von Bayern (96-102).

Samuel Lutz, siehe Fritz Blanke.

Samuel Lutz (Übers.): Die freie Wahl der Speisen. 1522. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften I. 1995, 13-73.

Samuel Lutz (Übers.): Antwort auf die Predigt Luthers gegen die Schwärmer. 1527. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften IV. 1995, 1-31.

Samuel Lutz: Huldrych Zwingli. In: Geschichte der Seelsorge in Einzelporträts. Bd. 2: Von Martin Luther bis Matthias Claudius. Hg. v. Christian Möller. Göttingen und Zürich (Vandenhoeck & Ruprecht) 1995, 65-84.
Im Anhang (75-81) Auszüge aus einem Brief an Johannes Wanner vom 29. Oktober 1526, aus "Auslegung und Begründung der Schlu▀reden" von 1523, aus der "Predigt von der ewig reinen Magd Maria" von 1522 und aus "Der Hirt" von 1524 in neuhochdeutscher Übersetzung.

Siegfried Müller (Hg./Übers.): Heinrich Bullinger, 1504-1575. Christliches Glaubensleben. Summa christenlicher Religion 1556. Für die evangelisch-reformierten Kirchen ein Quellenbuch und Handbuch zugleich, erstmals vollständig übersetzt. [Grüsch]/Basel (Limache Verlag/Brunnen Verlag) 1995 (Klassiker der Reformation).

Béatrice Nicollier, siehe Hippolyte Aubert.

Peter Opitz (Übers.): Rechenschaft über den Glauben. 1530. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften IV. 1995, 93-131.

Werner O. Packull: Hutterite Beginnings. Communitarian Experiments during the Reformation. Baltimore und London (The John Hopkins University Press) 1995.
Im Anhang (303-311): "The Swiss Order [1527]", ins Englische übersetzt von John H. Yoder.

Frank van der Pol (Hg./Übers.): "Gelovig kruisdragen." Uitgave in hedendaags Nederlands van de 33e Preek van Bullinger uit het Huysboec (Sermonum decades quinque). Woerden (Stichting ter bevordering van de kennis der reformatie) 1993.

Jean Rott, siehe Christian Krieger.

Ernst Saxer (Übers.): Göttliche und menschliche Gerechtigkeit. 1523. In: Brunnschweiler/ Lutz: Zwingli Schriften I. 1995, 155-213.

Robert W. Scribner, siehe Pamela Johnston.

Kensuke Tomimoto: Shûkyô kaikaku ni okeru Tsuvinguri shugi [Der Zwinglianismus in der Reformation]. Tokio (Kazama Shobô) 1987.
Im Anhang Auszüge aus Zwingli-Texten in japanischer Übersetzung: "Eine klare Unterrichtung vom Nachtmahl Christi" (351-362), "Wider die Ränke der Wiedertäufer" (363-372).

Peter Winzeler (Übers.): Wer Ursache zum Aufruhr gibt. 1524. In: Brunnschweiler/Lutz: Zwingli Schriften I. 1995, 331-426.

Darstellungen

Frederick Christian Ahrens: The Chronicle of Conrad Pellican, 1478-1556. Translated from the Latin Manuscript (Zentralbibliothek Zurich, A. 138). Diss. phil. Columbia University, New York 1950. Ann Arbor, Mich. (UMI) 1995.
XI-LXII: "Introduction" (über deutsche Renaissance-Biographien, über das Leben und Werk Pellikans).

Hélène Arnet: Das Kloster Fahr im Mittelalter. "mundus in gutta." Zürich (Rohr) 1995 (Mitteilungen der Antiquarischen Gesellschaft in Zürich, 62). 291-303: "Reformationsgeschichte."

Claude Baecher: Confession de Schleitheim. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 244.

Claude Baecher: Michael Sattler (1490?-1527). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1413.

Hans Ulrich Bächtold: Das Erdbeben von Ferrara. Fundgrube Simmlersche Sammlung. In: Zentralbibliothek Zürich. Lust zu schauen und zu lesen. Hg. v. Alfred Cattani. Zürich (Verlag NZZ) 1994, 28f.

Hans Ulrich Bächtold: Heinrich Bullinger. In: Lexikon für Theologie und Kirche. 3. völlig neu bearb. Aufl. Bd. 2. Freiburg i. Br. (Herder) 1994, 778f.

Hans Ulrich Bächtold: Heinrich Bullinger, Augsburg und Oberschwaben. Der Zwinglianismus der schwäbischen Reichsstädte im Bullinger-Briefwechsel von 1531 bis 1548 - ein Überblick. In: Zeitschrift für bayerische Kirchengeschichte 64. 1995, 1-19.

Roland H. Bainton: Frauen der Reformation. Von Katharina von Bora bis Anna Zwingli. 10 Porträts. Aus dem Englischen übersetzt und bearbeitet von Marion Obitz. Gütersloh (Gütersloher Verlagshaus) 1995 (Gütersloher Taschenbücher, 1442). 84-102: "Wibrandis Rosenblatt (1504-1564)." 182-186: "Katharina Melanchthon und Anna Zwingli (Zwei Kurzbiographien)."

John Frederick II. Ball: Eucharist as Remembrance. The Concept of Anamnesis and its Theological Function in Selected Faith Communities. Diss. phil. Southern Baptist Theological Seminary. Louisville, Ky. 1993. Ann Arbor, Mich. (UMI) 1993. 100-106: "Zwingli, the Eucharist, and Remembrance."

Werner Bellardi: Die Vorstufen der Collegia Pietatis bei Philipp Jakob Spener. Gie▀en (Brunnen Verlag) 1994. 80-87: "Zwinglis Prophezei."

Andreas E. Benz: Zwinglis Erben auf der Suche nach Freud. In: Turicum. Nr. 2. 1995, 56-60.

Peter Blickle: Communal Reformation. The Quest for Salvation in Sixteenth-Century Germany. Atlantic Highlands, NJ (Humanities Press) 1992. Übersetzung der deutschen Ausgabe: München 1987 (vgl. Zwa 18/1+2, 1989, 174).

Peter Blickle: Warum blieb die Innerschweiz katholisch?. In: Mitteilungen des Historischen Vereins des Kantons Schwyz 86. 1994, 29-38.

Neal Blough: Anabaptisme. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 30.

Neal Blough: Conrad Grebel (1498?-1526). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 636.

Neal Blough: Balthasar Hubmaier (1485?-1528). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 703f.

Neal Blough: David Joris (1501?-1556). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 789.

Neal Blough: Felix Mantz (1498-1527). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 946.

Neal Blough: Réforme radicale. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1289f.

Hartmut Bobzin: Der Koran im Zeitalter der Reformation. Studien zur Frühgeschichte der Arabistik und Islamkunde in Europa. Stuttgart (Steiner) 1995 (Beiruter Texte und Studien, 42). 159-275: "Theodor Bibliander und der Korandruck von Basel (1542/43)."

Reinhard Bodenmann: François Lambert. In: Kintz: Nouveau dictionnaire 23. 1994, 2185f.

Edgar Bonjour: Thomas Platter I., 1499-1582. In: Jaeckle/Stäuble: SchweizerInnen. 1990, 67-70.

Edgar Bonjour: Felix Platter, 1536-1624. In: Jaeckle/Stäuble: SchweizerInnen. 1990, 70-73.

Edgar Bonjour: Thomas Platter II., 1574-1628. In: Jaeckle/Stäuble: SchweizerInnen. 1990, 73f.

Edgar Bonjour: Thomas Platter I (ca. 1499-1582). In: Jaeckle/Stäuble/Schwarz: I protagonisti. 1995, 63-65.

Edgar Bonjour: Felix Platter (1536-1582). In: Jaeckle/Stäuble/Schwarz: I protagonisti. 1995, 65-68.

Edgar Bonjour: Thomas Platter II (1574-1628). In: Jaeckle/Stäuble/Schwarz: I protagonisti. 1995, 68f.

Glen Clarence Bowman Jr.: An Appraisal of William Tyndale's Dept to Huldrych Zwingli on the Doctrine of the Sacraments. Magisterarbeit West Virginia University. Morgantown (Xerokopie) 1992.

Martin Brecht: Zwingli als Schüler Luthers. Zu seiner theologischen Entwicklung. In: Brecht: Aufsätze I. 1995, 217-236.
Erstveröffentlichung in: ZKG 96, 1985, 301-319.

Martin Brecht: Der theologische Hintergrund der zwölf Artikel der Bauernschaft in Schwaben von 1525. Christoph Schappelers und Sebastian Lotzers Beitrag zum Bauernkrieg. In: Brecht: Aufsätze I. 1995, 311-347.
Erstveröffentlichung in: ZKG 85, 1974, 30-64.

Martin Brecht: Die Ulmer Kirchenordnung von 1531, die Basler Reformationsordnung von 1529 und die Münsterner Zuchtordnung von 1533. In: Brecht: Aufsätze I. 1995, 535-544.
Erstveröffentlichung in: FS Franz Petri, Köln-Wien 1983, 154-163

Markus Brühlmeier: Hinwil. Alltag, Wirtschaft und soziales Leben von 745 bis 1995. Hinwil (Gemeinde) 1995. 46-52: "Die Kirchgemeinde: Volksfrömmigkeit am Übergang zur Neuzeit.", 53-60: "Bauernunruhen und Täuferkonflikte."

Armin Buchholz: Schrift Gottes im Lehrstreit. Luthers Schriftverständnis und Schriftauslegung in seinen drei gro▀en Lehrstreitigkeiten der Jahre 1521-28. Frankfurt am Main (Lang) 1993 (Europäische Hochschulschriften, XXIII/487). 139-230: "Luthers Schriftverständnis und Schriftauslegung in seinem Lehrstreit mit Karlstadt, Zwingli, Ökolampad und Schwenckfeld um das Abendmahl."

Pierre Bühler: Andreas Bodenstein, dit Carlstadt (1486-1541). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 193f.

Pierre Bühler: Mennonisme. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 961f.

Fritz Büsser: Huldrych Zwingli, 1484-1531. In: Jaeckle/Stäuble: SchweizerInnen. 1990, 44-54.

Fritz Büsser: Heinrich Bullinger, 1504-1575. In: Jaeckle/Stäuble: SchweizerInnen. 1990, 75-88.

Fritz Büsser: Huldrych Zwingli (1484-1531). In: Jaeckle/Stäuble/Schwarz: I protagonisti. 1995, 44-52.

Fritz Büsser: Heinrich Bullinger (1504-1575). In: Jaeckle/Stäuble/Schwarz: I protagonisti. 1995, 70-81.

Fritz Büsser: Johann Heinrich Hottinger und der "Thesaurus Hottingerianus". In: Zwingliana 22. 1995, 85-108.
Die von Johann Heinrich Hottinger (1620-1667) angelegte Sammlung enthält v. a. Materialien zur Zürcher Reformation.

Fritz Büsser: Spiritualität in der Zürcher Reformation bei Zwingli und Bullinger. In: Geschichte der christlichen Spiritualität. Bd. II: Hochmittelalter und Reformation. Hg. v. Jill Raitt et al. Aus dem Amerikanischen übers. v. C. Drossel Brown et al. Würzburg (Echter) 1995, 308-323.

Susanna Burghartz: Rechte Jungfrauen oder unverschämte Töchter? Zur weiblichen Ehre im 16. Jahrhundert. In: Journal Geschichte. Weinheim 1991, Heft 1, 39-45.
Betrifft Basel.

Susanna Burghartz: Rechte Jungfrauen oder unverschämte Töchter? Zur weiblichen Ehre im 16. Jahrhundert. In: Frauengeschichte - Geschlechtergeschichte. Hg. v. Karin Hausen und Heide Wunder. Frankfurt am Main/New York (Campus) 1992, 173-183.
Betrifft Basel.

Susanna Burghartz: Jungfräulichkeit oder Reinheit? Zur Änderung von Argumentationsmustern vor dem Basler Ehegericht im 16. und 17. Jahrhundert. In: Dynamik der Tradition. Hg. v. Richard van Dülmen. Frankfurt am Main (Fischer Taschenbuch) 1992 (Studien zur historischen Kulturforschung, 4), 13-40.

Susanna Burghartz: Geschlecht - Körper - Ehre. Überlegungen zur weiblichen Ehre in der frühen Neuzeit am Beispiel der Basler Ehegerichtsprotokolle. In: Verletzte Ehre. Ehrkonflikte in Gesellschaften des Mittelalters und der frühen Neuzeit. Hg. v. Klaus Schreiner und Gerd Schwerhoff. Köln (Böhlau) 1995 (Norm und Struktur, 5), 214-234.

Susanna Burghartz: Ehen vor Gericht. Die Basler Ehegerichtsprotokolle im 16. Jahrhundert. In: Eine Stadt der Frauen. Studien und Quellen zur Geschichte der Baslerinnen im späten Mittelalter und zu Beginn der Neuzeit (13.-17. Jahrhundert). Hg. v. Heide Wunder. Basel (Helbing & Lichtenhahn) 1995, 167-187.

Karl Heinz Burmeister: Caspar von Capal (ca. 1490-1540), ein Bündner Humanist und Jurist. In: Schott/Petrig: FS Soliva. 1994, 31-48.

Emidio Campi: Celio Secondo Curione (1503-1569). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 343.

Emidio Campi: Bernardino Ochino (1487-1564). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1083f.

Emidio Campi: Lelio (1525-1562) und Fausto (1539-1604) Sozzini. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1470f.

Emidio Campi: Pietro Martire Vermigli (1499-1562). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1606.

Marjolaine Chevallier: ╔glises réformées. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 506f.

Adolf Collenberg: Die Bundeshäupter der Republik Gemeiner Drei Bünde 1424/1524-1798. In: Bündner Monatsblatt. Heft 5. 1994, 315-346.

Jérôme Cottin: Hans Holbein, dit le Jeune (1497-1543). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 697f.

Jérôme Cottin: Niklaus Aleman, dit Niklaus Manuel Deutsch (1484-1530). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 946f.

[Ken Curtis]: The Swiss Reformation. Zwingli & Calvin. Abridged Study Version. Videokassette VHS (28 Min.). Worcester, Pa. (Gateway Films/Vision Video) 1995 (Reformation Overview. Program 4).

David P. Daniel: Calvinism in Hungary. The Theological and Ecclesiastical Transition to the Reformed Faith. In: Calvinism in Europe, 1540-1620. Hg. v. Andrew Pettegree, Alastair Duke und Gillian Lewis. Cambridge (University Press) 1994, 205-230.
Behandelt (bes. 217-230) auch den Einflu▀ Bullingers auf die Reformation Ungarns.

Wulfert De Greef: "De Ware Uitleg." Hervormers en hun verklaring van de Bijbel. Leiden (J. J. Groen en Zoon) 1995. 51-83: "De 'Confessio Helvetica Posterior' (1566) over de ware uitleg van de Bijbel." 84-98: "Huldrych Zwingli (1484-1531)." 99-116: "Heinrich Bullinger (1504-1575)." 117-134: "Johannes Oecolampadius (1482-1531)." 176-184: "Petrus Martyr Vermigli (1500-1562)."

Christoph Dejung: Hans Denck (vers 1500-1527). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 354.

Christoph Dejung: Sebastian Franck (vers 1500-1542). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 610.

Dieter Demandt: Die Auseinandersetzungen des Schmalkaldischen Bundes mit Herzog Heinrich dem Jüngeren von Braunschweig-Wolfenbüttel im Briefwechsel des St. Galler Reformators Vadian. In: Zwingliana 22. 1995, 45-66.

Hans-Joachim Diekmannshenke: Die Schlagwörter der Radikalen der Reformationszeit (1520-1536). Spuren utopischen Bewu▀tseins. Frankfurt am Main (Lang) 1994 (Europäische Hochschulschriften, I/1445). 58-62: "Andreas Bodenstein von Karlstadt (ca. 1480-1541)." 71-74: "Balthasar Hubmaier (ca. 1480-1528)." Vgl. auch das Register unter Felix Mantz, Zwingli usw.

Karl Dienst: Johannes Kolross (Rhodonthracius). In: Bautz: Kirchenlexikon 4. 1992, 361f.

Karl Dienst: "In Bildern leben" oder "Den Bildern ins Wort fallen"? Reformatorische Impulse und Widerstände im Blick auf heutige symboldidaktische Überlegungen. In: Inter Legem et Evangelium. Hg. v. Hans Christoph Stoodt und Edmund Weber. Frankfurt am Main (Lang) 1994 (THEION, Jahrbuch für Religionskultur, 3), 29-40. 31f: "Luthers Streit mit Zwingli über Symbole und Symboldidaktik."

Heinrich Dormeier: Die Flucht vor der Pest als religiöses Problem. In: Laienfrömmigkeit im späten Mittelalter. Formen, Funktionen, politisch-soziale Zusammenhänge. Hg. v. Klaus Schreiner. München (R. Oldenbourg) 1992 (Schriften des Historischen Kollegs. Kolloquien, 20), 331-397. 368-371: "Die Gewissensnöte des Joachim von Watt (Vadian)."

Pierre-Luigi Dubied: Pasteur. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1126-1138. 1128f: "Huldrych Zwingli (1484-1531)."

Winfried Eberhard: Reformation and Counterreformation in East Central Europe. In: Brady/ Oberman/Tracy: Handbook 2. 1995, 551-584. Über Bullingers Bedeutung vgl. 562-571: "Hungary."

Hermann Ehmer: Franz Kolb. In: Bautz: Kirchenlexikon 4. 1992, 322f.

Hermann Ehmer: Konrad Sam. In: Bautz: Kirchenlexikon 8. 1994, 1280f.

Max Engammare: Johannes Oecolampade (1482-1531). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1084.

Werner Enninger, Michèle Wolff: Interaktiv initiierte Dynamik im Spachrepertoire der Täufer. Bochum (N. Brockmeyer) 1994 (Sprachdynamik. Auf dem Weg zu einer Typologie sprachlichen Wandels, 4). 20-65: "Sprachwandel während der Entstehungsphase der Schweizer Täufer im 16. Jahrhundert."

William R. Estep Jr.: Balthasar Hubmaier (Huebmör). In: Dyck/Martin: Mennonite Encyclopedia 5. 1990, 398.

Dieter Fahrni: Schweizer Geschichte. Ein historischer Abri▀ von den Anfängen bis zur Gegenwart. 6., erg. Aufl. Zürich (Pro Helvetia) 1994. 40-46: "Die Reformation in der Schweiz."

Craig S. Farmer: Wolfgang Musculus and the Allegory of Malchus' Ear. In: Westminster Theological Journal 56. 1994, 285-301.

Pierre Paul Faust: Conrad Kürschner (Pellicanus). In: Kintz: Nouveau dictionnaire 22. 1994, 2133f.

Winfried Frey: Zacharias Bletz und die neue Zeit. Zum Luzerner Antichristspiel. In: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 47. 1995, 126-144.

Ulrich Gäbler: Johannes Oekolampad (1482-1531). In: TRE 25. 1995, 29-36.

Ulrich Gäbler: Die Kontroverse um das Verhältnis von Kirche und politischer Obrigkeit in der Schweizer Reformation. Für Johannes Wallmann zum 65. Geburtstag. In: Theologische Zeitschrift 51. 1995, 213-223.

Gion Gaudenz: Der Humanist Jachiam Bifrun beschreibt 1556 die Käseherstellung im Oberengadin. In: Bündner Monatsblatt. 1993. Heft 6, 445-451.

Charles Daniel Gavin Jr.: Luther's Use of "the Humanity of Jesus" in the Eucharistic Controversy of the 1520's. Diss. theol. Luther Northwestern Theological Seminary. St. Paul, Minn., 1993. Ann Arbor, Mich. (UMI) 1993. 103-170: "The Challenge to Luther's Preaching on 'the Humanity of Jesus' as Raised by Karlstadt and Zwingli."

J. van Genderen: Covenant and Election. Alberta und Pella, Iowa (Inheritance Publications) 1995. Über Bullinger vgl. u. a. 83-87: "The Origin of the Doctrine of the Covenant."

Roland Gerber: Öffentliches Bauen im mittelalterlichen Bern. Verwaltungs- und finanzgeschichtliche Untersuchung über das Bauherrenamt der Stadt Bern 1300 bis 1550. Bern (Historischer Verein des Kantons Bern) 1994 (Archiv des Historischen Vereins des Kantons Bern, 77). 65-120: "Das Bauherrenamt in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts."

Hans-Jürgen Goertz: Kleruskritik, Kirchenzucht und Sozialdisziplinierung in den täuferischen Bewegungen der Frühen Neuzeit. In: Schilling: Kirchenzucht. 1994, 183-198.

J. F. Gerhard Goeters: Die reformierte Föderaltheologie und ihre rechtsgeschichtlichen Aspekte. In: Subsidiarität. Ein interdisziplinäres Symposion. Hg. v. Alois Riklin und Gerard Batliner. Vaduz (Liechtensteinische Akademische Gesellschaft) 1994 (Liechtensteinische Politische Schriften, 19), 83-95. Über den Bund bei Zwingli und Bullinger, sodann Calvin, Vermigli, Musculus und Ursinus vgl. 84-86.

Bruce Gordon: Die Entwicklung der Kirchenzucht in Zürich am Beginn der Reformation. In: Schilling: Kirchenzucht. 1994, 65-90.

André Gounelle: Zwingli (Huldrych, Uldarius). In: Dictionnaire de spiritualité ascétique et mystique. Doctrine et histoire. Begr. v. M. Viller et al. Bd. 16: Ubald d'Alençon-Zypaeus. Paris (Beauchesne) 1994, 1670-1680.

André Gounelle: Pédobaptisme. Le débat au XVIe siècle. In: ╔tudes Théologiques et Religieuses 70. 1995, 191-206.

André Gounelle: Huldrych Zwingli (1584-1531). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1676.

Michel Grandjean: Théodore Bibliander (1504/09?-1564). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 137.

Michel Grandjean: Oswald Myconius (1488-1552). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1063.

Heidy Greco-Kaufmann: Fasnachtsspiel oder politisches Theater? Der Luzerner Marcolfus aus dem 16. Jahrhundert. In: NZZ. 9./10. September 1995, 70.

Dale Jonathan Grieser: Seducers of the Simple Folk. The Polemical War against Anabaptism (1525-1540). Diss. theol. Harvard University, Cambridge, Mass. 1993. Ann Arbor, Mich. (UMI) 1993.
Die Arbeit gründet gewichtig auf dem Schrifttum Zwinglis und Ökolampads (38-68, 106-114), Bullingers Antitäuferschrift von 1531 (115-132), dessen Ausführungen zum Zins (169-186) und zur Gütergemeinschaft (213-223) sowie auf Musculus' "Gespräch" (133-147), Konrad Schmids "Christliche Ermahnung" (261f, 301f) usw.

Albert Grimm: Kniefall vor dem Ehegaumer. In: Neujahrsblatt 1996 für Wangen-Brüttisellen. Wangen-Brüttisellen (Verein zum Schurterhaus) [1995], 9-16.
Betrifft v. a. die Reformationszeit.

Charles D. Gunnoe Jr.: Thomas Erastus and his Circle of Anti-Paracelsians. In: Analecta Paracelsica. Studien zum Nachleben Theophrast von Hohenheims im deutschen Kulturgebiet der frühen Neuzeit. Hg. v. Joachim Telle. Stuttgart (Franz Steiner) 1994 (Heidelberger Studien zur Naturkunde der frühen Neuzeit, 4), 127-148.
Handelt v. a. 139-148 vom Einflu▀ der Zürcher (Bullinger, Ge▀ner) und Basler (Oporin) auf Erast inbezug auf dessen Paracelsusbild. (126: Faksimile eines Paracelsusmanuskriptes.)

Günther Haas: The Effects of the Fall on Creational Social Structures. A Comparison of Anabaptist and Reformed Perspectives. In: Calvin Theological Journal 30. 1995, 108-129.
Behandelt 108-111 die Sicht der Täufer aufgrund der "Schleitheimer Artikel".

Hans-Rudolf Hagemann: Bonifacius Amerbach und der Württembergische Felonieprozess. In: Schott/Petrig: FS Soliva. 1994, 109-126.

Basil Hall: Cranmer, the Eucharist and the Foreign Divines in the Reign of Edward VI. In: Thomas Cranmer. Churchman and Scholar. Hg. v. Paul Ayris und David Gordon Selwyn. Woodbridge (The Boydell Press) 1993, 217-258.
Behandelt auch Einflu▀ und Bedeutung Bullingers, Oekolampads und Zwinglis (vgl. das Reg.).

Gottfried Hammann: L'amour retrouvé. La diaconie chrétienne et le ministère de diacre. Du christianisme primitif aux réformateurs protestants du XVIe siècle. Paris (Les ╔ditions du Cerf) 1994. 195-217: "Huldrych Zwingli. Le diaconat comme service social et la´c."

Herman C. Hanko: Ulrich Zwingli. Swiss Reformer. In: The Standard Bearer 68. 1991, 449-451, 465-467.

Herman C. Hanko: Heinrich Bullinger. Covenant Theologian. In: The Standard Bearer 70. 1993, 19-21.

Leland D. Harder: Conrad Grebel. In: Dyck/Martin: Mennonite Encyclopedia 5. 1990, 354-356.

Patrick Hayden-Roy: The Inner Word and the Outer World. A Biography of Sebastian Franck. New York (Lang) 1994 (Renaissance and Baroque, Studies and Texts, 7). 193-197: "Franck in Basel."

Randolph C. Head: A Plurilingual Family in the Sixteenth Century. Language Use and Linguistic Consciousness in the Salis Family Correspondence, 1580-1610. In: SCJ 26. 1995, 577-593.

Randolph C. Head: Early Modern Democracy in the Grisons. Social Order and Political Language in a Swiss Mountain Canton, 1470-1620. Cambridge (University Press) 1995 (Cambridge Studies in Early Modern History).

Daniel Heinz: Michael Sattler. In: Bautz: Kirchenlexikon. Bd. 8. 1994, 1403-1408.

Wolfgang Heller: Johannes (Jan) à Lasco (Laski). In: Bautz: Kirchenlexikon 4. 1992, 1190-1192.

W. Henn: Zwinglianismo. In: Lexicon. Dizionario Teologico Enciclopedico. Hg. v. Luciano Pacomio und Vito Mancuso. Casale Monferrato (Piemme) 1993, 1153f.

A. J. van den Herik: Amicitia in Historia. Een beschrijving en vergelijking van de heilshistorische theologie van Irenaeus van Lyon en Heinrich Bullinger. Doctoraalscriptie. Utrecht (Rijks Universiteit, Theol. Fak.) 1991.

Eilert Herms: Obrigkeit. In: TRE 24. 1994, 723-759. 728f: "Zwingli."

Hans J. Hillerbrand: Von Polemik zur Verflachung. Zur Problematik des Antichrist-Mythos in Reformation und Gegenreformation. In: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte. 47. 1995, 114-125.
Geht auch (119f) auf das Antichrist-Motiv bei Niklaus Manuel ein.

Traudel Himmighöfer: Die Zürcher Bibel bis zum Tode Zwinglis (1531). Darstellung und Bibliographie. Mainz (Philipp von Zabern) 1995 (Veröffentlichungen des Instituts für Europä ische Geschichte. Abt. Religionsgeschichte, 154).

Beat Hodler: Das "Ärgernis" der Reformation. Begriffsgeschichtlicher Zugang zu einer biblisch legitimierten politischen Ethik. Mainz (Philipp von Zabern) 1995 (Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte. Abt. Religionsgeschichte, 158). 124-127: "Zwingli." Vgl. auch das Register.

Hans-Peter Höhener: Zur Geschichte der Kartendokumentation in der Schweiz. In: Karten hüten und bewahren. Festgabe für Lothar Zögner. Hg. v. Joachim Neumann. Gotha (Justus Perthes) 1995 (Kartensammlung und Kartendokumentation, 11), 57-66. 57: "Konrad Gessner, der Begründer der Universalbibliographie." 61: Abbildung aus Ge▀ners "Pandectarum ... libri XXI."

Philip C. Holtrop: The Bolsec Controversy on Predestination, from 1551 to 1555. The Statements of Jerome Bolsec, and the Responses of John Calvin, Theodore Beza, and Other Reformed Theologians. Bd. I, Buch 1. Lewiston, NY (Edwin Mellen) 1993.
Behandelt auch ausführlich die Beziehungen zu Bern, Zürich, Basel.

Holger Jacob-Friesen: Das Hausbuch der Herren von Hallwil. Beschreibung, Datierung und Deutung der beiden Fassungen. In: BZGA 94. 1994, 29-74.
Behandelt das Zürcher Haus-, bzw. das Basler Familienbuch, beide im 16. Jahrhundert entstanden.

Erwin Jaeckle: Paracelsus, 1493-1541. In: Jaeckle/Stäuble: SchweizerInnen. 1990, 61-66.

Erwin Jaeckle: Paracelso (1493-1541). In: Jaeckle/Stäuble/Schwarz: I protagonisti. 1995, 58-62.

Hanspeter Jecker: Basel, Switzerland. In: Dyck/Martin: Mennonite Encyclopedia 5. 1990, 59.

Beat Rudolf Jenny: Bonifacius Amerbach. Zu seinem Lebenslauf und zu seiner Persönlichkeit. In: Jacob-Friesen: Bonifacius Amerbach. 1995, 7-15.

Peter Jezler: Vom Baufieber zum Bildersturm. Wie sich in der Reformation die Einstellung der Bauern zur Sakralkultur geändert hat. In: L'art et les révolutions. Bd. 4: Les iconoclasmes. Hg. v. Sergius Michalski. Stra▀burg (Comité international d'Histoire de l'art. XXVIIe congrès, 1-7 sept. 1989) 1992, 59-70.

Pamela Johnston, Robert W. Scribner: The Reformation in Germany and Switzerland. Cambridge (Cambridge University Press) 1993 (Cambridge Topics in History).
Enthält Quellentextauszüge in englischer Übersetzung mit Kommentaren.

Werner Kaegi: Castellio und die Anfänge der Toleranz. In: Kaegi: Historische Meditationen. 1994, 163-183.

Werner Kaegi: Humanistische Kontinuität im konfessionellen Zeitalter. In: Kaegi: Historische Meditationen. 1994, 137-153.
Behandelt Basel, Erasmus und die Reformation.

Lucie Kaennel: Leo Jud (1482-1542). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 789f.

Thomas Kaufmann: Heinrich Bullinger. In: Deutsche Biographische Enzyklopädie (DBE). Hg. v. Walther Killy. Bd. 2. München (Saur) 1995, 221.

Walter Klaassen: Anabaptism. In: Dyck/Martin: Mennonite Encyclopedia 5. 1990, 23-26.

Ernst Koch: Zwingli und die Berner Reformation. In: Theologische Rundschau 60. 1995, 131-151.
Enthält Bibliographie und Forschungsbericht.

Siegfried Krebs: Portraits grosser Schweizer. Kassel (Reichenberger) 1992. 17f: "Hans Amerbach, 1444-1513, und Johann Froben, ca. 1460-1527." 23-25: "Niklaus Manuel, genannt Deutsch, ca. 1484-1530." 26-28: "Huldrych Zwingli, 1484-1531." 29-31: "Urs Graf, ca. 1485-1527/28." 32-34: "Theophrastus Bombastus von Hohenheim Paracelsus, ca. 1494-1541." 35-37: "Ägidius Tschudi, 1505-1572." 41-43: "Konrad Gesner, 1516-1565."

Georg Kreis: Der Mythos von Kappel. In: Basler Magazin (Wochenend-Beilage der Basler Zeitung). 30. Juli 1994, 1-5.

Georg Kreis: Die Kappeler Milchsuppe. Kernstück der schweizerischen Versöhnungsikonographie. In: SZG 44. 1994, 288-310.

Joseph Lecler: Histoire de la tolérance au siècle de la réforme. Taschenbuchausgabe des Druckes von 1955. Paris (Albin Michel) 1994 (Bibliothèque de "L'╔volution de l'Humanité."). 298-361: "La réforme en Suisse et les controverses sur la tolérance."

Volker Leppin: Adams Wille und Gottes Providenz. Die Bestreitung des freien Willens in Zwinglis "Commentarius". In: Zwingliana 22. 1995, 37-43.

Urs B. Leu: Andreas Bodenstein von Karlstadt. In: Bautz: Kirchenlexikon 3. 1992, 1167-1171.

Urs B. Leu: Originalien aus Conrad Gessners erdwissenschaftlicher Sammlung. In: Georgius Agricola. Bergwelten 1494/1994. Hg. v. Bernd Ernsting. Essen 1994, 263f.

Immanuel Leuschner: Vom Glaubenskrieg zum ökumenischen Zusammenleben. Die reformierte Kirchgemeinde Muri im Freiamt 1894-1994. Muri (Reformierte Kirchgemeinde) 1994.
Vgl. die Kapitel "Die Reformation macht sich bemerkbar", "Der Widerstand regt sich", "Die beiden Kappeler Kriege", "Heinrich Bullinger, 1504-1575" und "Huldrych Zwingli, 1484-1531" (13-21).

Immanuel Leuschner: Unbekannte Reformatoren: Gervasius Schuler, 1495-1563. Kleiner Mann mit grossem Geist. In: Leben & Glauben. 2. November 1995, 34-37.

Marc Lienhard, Marc Venard: Die Vielfalt der Reformation. In: Von der Reform zur Reformation (1450-1530). Hg. v. Marc Venard. Deutsche Ausgabe bearb. und hg. von Heribert Smolinsky. Freiburg i. Br. (Herder) 1995 (Die Geschichte des Christentums, 7), 774-843.
Behandelt die zwinglische Reform, die städtischen Reformationen in Basel und Bern und die radikalen Bewegungen. Die französische Originalausgabe erschien in Paris (Desclée) 1994 (vgl. Zwingliana 22, 1995, 119) .

Marc Lienhard: Ulrich von Hutten (1488-1523). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 709f.

Marc Lienhard: (Colloque de) Marbourg. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 948.

Hilda Lietzmann: Zu einem unbekannten Brief Heinrich Pantaleons aus dem Jahre 1576. In: BZGA 94. 1994, 75-102.
Enthält auch Biographisches zu Pantaleon.

Kurt Löcher: Humanistenbildnisse - Reformatorenbildnisse. Unterschiede und Gemeinsamkeiten. In: Literatur, Musik und Kunst im Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit. Bericht über Kolloquien der Kommission zur Erforschung der Kultur des Spätmittelalters 1989 bis 1992. Hg. v. Hartmut Boockmann et al. Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) 1995 (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften in Göttingen, 208), 352-390.
Behandelt 376-380 die von Hans Asper zwischen 1549 und 1560 angefertigten Reformatorenbildnisse. 390: Abb. Zwinglis und Bullingers.

Harry Loewen: Church and State in the Anabaptist-Mennonite Tradition. Christ 'versus' Caesar? In: Bender/Sell: Baptism. 1991, 145-165.
Setzt sich mit Harold S. Benders Behandlung der "Swiss Brethren", der Schleitheimer Artikel, Hubmaiers usw. auseinander.

Samuel Lutz: Huldrych Zwingli. In: Geschichte der Seelsorge in Einzelporträts. Bd. 2: Von Martin Luther bis Matthias Claudius. Hg. v. Christian Möller. Göttingen und Zürich (Vandenhoeck & Ruprecht) 1995, 65-84.

Karin Maag: Seminary or University? The Genevan Academy and Reformed Higher Education, 1560-1620. Aldershot (Scolar Press) 1995 (St Andrews Studies in Reformation History). 129-153: "Zurich and the Genevan Academy."

Eddie Mabry: Balthasar Hubmaier's Doctrine of the Church. Lanham, Md. (University Press of America) 1994.
Vgl. besonders die Kapitel "Zwingli's Influence on Hubmaier's Theological Development" (39-45), "Hubmaier's Relation to the Swiss Anabaptists" (45f) und "Hubmaier's Relationship to the Swiss Brethren" (49f).

Umberto Mazzone: Bernardino Ochino (ca. 1487-1564/65). In: TRE 25. 1995, 1-6.

Harold McCurdy: Zwingli [Gedicht]. In: Theology Today 52. 1995, 114.

Alister E. McGrath: Il pensiero della Riforma: Lutero, Zwingli, Calvino, Bucero. Una introduzione. 2., erw. Aufl. Übers. und hg. v. Aldo Comba. Turin (Claudiana) 1995 (Piccola biblioteca teologica, 24).
Zur englischen Ausgabe von 1988 vgl. Zwingliana 18, 1989, 184, zur ersten italienischen von 1991 vgl. Zwingliana 20, 1993, 150.

Mark Gordon McKim: A Study of Emil Brunner's Criticism of Lutheran and Reformed Concepts of Faith. Diss. theol. Boston University School of Theology, Boston 1993. Ann Arbor, Mich. (UMI) 1993.
Im Kapitel "The Reformed View of Faith" (81-101) werden Calvin, Zwingli und Bullinger abgehandelt.

G. van Meijeren: De stem van de Herder horen. Aspecten van Heinrich Bullingers kerkvisie volgens het Huysboec. Doctoraalscriptie. Utrecht (Rijks Universiteit, Theol. Fak.) 1990.

Erich Meyer: Balthasar von Grissach (( 1602). Glanz und Ruin eines Diplomaten und Söldnerführers. In: Jahrbuch für solothurnische Geschichte 67. 1994, 5-66.

Bernhard Milt: Conrad Gessner, 1516-1565. In: Jaeckle/Stäuble: SchweizerInnen. 1990, 103-110.

Bernhard Milt: Conrad Gessner (1516-1565). In: Jaeckle/Stäuble/Schwarz: I protagonisti. 1995, 94-99.

Serge Molla: Violence. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1610-1625. 1614: "Huldrych Zwingli (1484-1531)," 1615: "Les anabaptistes et Menno Simons (1495/96-1561)."

Amedeo Molnßr: Na rozhrani veku. Cesty reformace [An den Grenzen eines Zeitalters. Wege der Reformation]. Jan Hus, Bedrich zu Straznice [Friedrich von Stra▀nitz], Ivan Stojkovic [Johannes von Ragusa], Martin Luther, Huldrych Zwingli, Jan Calvin. Prag (Vysehrad) 1985.

Henry Mottu: Rites. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1338-1354. 1343-1345: "Zwingli: des signes communautaires et civiques." 1347-1350: "Les courants anabaptistes: un prophétisme intérieur séparé du monde."

Henry Mottu: Sacramentaires. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1369.

Denis Müller: Morale. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1018-1043. 1027: "Huldrych Zwingli (1484-1531)."

Walter Muschg: Niklaus Manuel, 1484-1530. In: Jaeckle/Stäuble: SchweizerInnen. 1990, 39-43.

Walter Muschg: Niklaus Manuel (1484-1530). In: Jaeckle/Stäuble/Schwarz: I protagonisti. 1995, 40-43.

Gabriel Mützenberg: Joachim Bifrun (1506-1572). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 139.

Gabriel Mützenberg: Réforme rhéto-romane. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1335f.

Gabriel Mützenberg: Joachim von Watt, dit Vadian (1484-1551). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1598f.

Wilhelm H. Neuser: Luther und Melanchthon - Ein Herr, verschiedene Gaben. In: Luthers Wirkung. Festschrift für Martin Brecht zum 60. Geburtstag. Hg. v. Wolf-Dieter Hauschild, Wilhelm H. Neuser und Christian Peters. Stuttgart (Calwer) 1992, 47-61.
Zu den Auseinandersetzungen mit Zwingli vgl. 54-58: "Luther und Melanchthon im Abendmahlsstreit."

Iain G. Nicol: Church and State in the Calvinist Reformed Tradition. In: Bender/Sell: Baptism. 1991, 123-143. 124-127: "Calvin's Response to the Schleitheim Confession."

Béatrice Nicollier: Thomas Lieber, dit ╔raste (1524-1583). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 516.

W. Nijenhuis: Hoe calvinistisch zijn wij Nederlanders? Amsterdam (Historisch Documentatiecentrum voor het Nederlandse Protestantisme [1800 heden], Vrije Universiteit) 1994 (Donum reeks, 8). Über Zwingli und Bullinger vgl. 34-37.

Hans-Josef Olszewsky: Franz Lambert von Avignon. In: Bautz: Kirchenlexikon 4. 1992, 1015-1020.

Werner O. Packull: Andreas Castelberger. In: Dyck/Martin: Mennonite Encyclopedia 5. 1990, 128.

Werner O. Packull: Hutterite Beginnings. Communitarian Experiments during the Reformation. Baltimore und London (The John Hopkins University Press) 1995. 15-32: "At the Foundation: The New Testament Orientation of Swiss Anabaptist Biblicism." 33-53: "The Oldest Anabaptist Congregational Orders: The Swiss Contribution."

Alessandro Pastore: Domanda e offerta di cambiamento religioso in un'area di frontiera. La Valtellina fra Cinquecento e Seicento. In: Archivio Storico Ticinese 112. 1994, 17-28.

Calvin A. Pater: Andreas Rudolff-Bodenstein von Karlstadt. In: Dyck/Martin: Mennonite Encyclopedia 5. 1990, 481f.

Giorgio Politi: Gli statuti impossibili. La rivoluzione tirolese del 1525 e il "programma" di Michael Gaismair. Turin (Giulio Einaudi) 1995 (Einaudi Paperbacks Microstorie, 254). 71-77: "Lo zwinglianesimo della 'Landesordnung'." 203-207: "Anatemi sulla via dell'esilio." 211-214: "... ein mächtiger Frantzos zu Chur." 287-297: "Epilogo: Zurigo in Tirolo."

Giorgio Politi: Zurigo in Tirolo. Anticlericalismo e Riforma nella "guerra contadina" brissinense del 1525-26. In: Bollettino della Società di Studi Valdesi 112, Nr. 177. 1995, 53-73.

George Richard Potter: Zwingli. Przel. Tadeusz Szafranski. Warschau (Panst. Instytut Wydawniczy) 1994.

David N. J. Poole: Stages of Religious Faith in the Classical Reformation Tradition. The Covenant Approach to the 'Ordo Salutis'. Lewiston, NY (Edwin Mellen) 1995. 101-108: "Huldrych Zwingli (1484-1531)." 109-119: "Heinrich Bullinger (1504-1575)." 140f: "Bullinger and Ursinus. Advocates of a Unilateral or Bilateral Covenant?" 193: "Raphael Eglin."

Anna Rapp Buri, Monica Stucky-Schürer: Verena Zollers Wirkteppich von 1554 im Benediktinerkloster Sarnen OW. Das Weiterleben der Basler Wirkkunst in den Familien der Zürcher Reformatoren. In: Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte 52. 1995, 137-152.

Gustav Reingrabner: Balthasar II. von Kuenring und die Reformation. In: Unsere Heimat 64. Wien 1993, 163-172.
Behandelt auch ausführlich von Kuenrings Aufenthalt in der Schweiz und dessen Beziehungen zu Bullinger.

Hermann Romer: Herrschaft, Reislauf und Verbotspolitik. Beobachtungen zum rechtlichen Alltag der Zürcher Solddienstbekämpfung im 16. Jahrhundert. Zürich (Schulthess) 1995 (Zürcher Studien zur Rechtsgeschichte, 28).

Jean Rott: Andreas Rudolf Karlstadt (Bodenstein). In: Kintz: Nouveau dictionnaire 20. 1993, 1884.

Jean Rott: Karsthans (Hans Mauser, auch Zündauf). In: Kintz: Nouveau dictionnaire 20. 1993, 1888.

Hartmut Rudolph: Paracelsus = Theophrast [Bombast, Philipp] von Hohenheim (1493 oder 1494-24. 9. 1541). In: TRE 25. 1995, 699-705.

Franz Rueb: Hexenbrände. Die Schweizergeschichte des Teufelswahns. Zürich (Weltwoche-ABC) 1995.
Kapitel 3 (56-73): "Zürich, Zwingli: Die Hexenklagen kommen vom Land an die Hexengerichte in der Stadt."

Franz Rueb: Mythos Paracelsus. Werk und Leben von Philippus Aureolus Theophrastus Bombastus von Hohenheim. Berlin (Quintessenz) 1995.

Ernst Gerhard Rüsch: Toggenburger Geschichten um 1530. In: Toggenburger Annalen. 1992, 25-32.
Geschichten über Täufer, Reislaufen, Trunksucht usw. aus dem Rütiner-Tagebuch.

Martin Salzmann: Heimfall eines verwirkten Lehens? Motive und Hintergründe zu einem Prozess aus dem Thurgau des 16. Jahrhunderts. In: Schott/Petrig: FS Soliva. 1994, 233-252.

Paul Sanders: Heinrich Bullinger (1504-1575). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 166.

Paul Sanders: Confession helvétique postérieure. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 243f.

Paul Sanders: Consensus Tigurinus. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 250.

Heinrich-Richard Schmidt: Pazifizierung des Dorfes - Struktur und Wandel von Nachbarschaftskonflikten vor Berner Sittengerichten 1570-1800. In: Schilling: Kirchenzucht. 1994, 91-128.

Heinrich Richard Schmidt: Dorf und Religion. Reformierte Sittenzucht in Berner Landgemeinden der Frühen Neuzeit. Stuttgart (Gustav Fischer) 1995 (Quellen und Forschungen zur Agrargeschichte, 41).

Johannes Schraner: Die Stadt und die Herrschaft Laufenburg zur Zeit der Reformation (oder warum hier die alte Kirche bestehen blieb). Lizentiatsarbeit. Phil. I. Basel 1991.

Brigitte Schwarz, siehe Erwin Jaeckle.

Klaus Schwarz: Der Verfasser einer in Basel 1582 anonym erschienenen Pestschrift. In: BZGA 94. 1994, 103-107.
Der Verfasser war Theodor Beza.

Robert W. Scribner, siehe Pamela Johnston.

Jean Séguy: Sectes. In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1427-1441.
Vgl. die Kapitel "La Réforme radicale", "Les anabaptistes" und "L'anabaptisme pacifique" (1430-1432).

Herman J. Selderhuis: De verhouding tussen Zwingli en Bucer naar hun correspondentie. Doctoraalscriptie. Apeldoorn (Theologische Universiteit) 1987.
In Zwingliana 21, 1994, 133, irrtümlich als Dissertation angezeigt.

Christian Sieber: Ägidius Tschudi und seine Beziehungen zu Kloster und Wallfahrtsort Einsiedeln. In: Mitteilungen des Historischen Vereins des Kantons Schwyz 84. 1992, 57-85.

Susanne Siebert: Johannes Rhellikan (Müller, Rhellicanus). In: Bautz: Kirchenlexikon 8. 1994, 136f.

Susanne Siebert: Erasmus Ritter. In: Bautz: Kirchenlexikon 8. 1994, 410-412.

Armin Sierszyn: Geschichte der Reformierten Kirchgemeinde [Bauma]. In: Geschichte der Gemeinde Bauma. Bd. II. Red. v. Walter Sprenger. Bauma (Politische Gemeinde) 1994, 9-111. 10-21: "Kirchliches Leben vor 1651." 92-96: "Die Zeit der Täuferunruhen."

C. Arnold Snyder: Michael Sattler. In: Dyck/Martin: Mennonite Encyclopedia 5. 1990, 794f.

C. Arnold Snyder: Schleitheim Confession. In: Dyck/Martin: Mennonite Encyclopedia 5. 1990, 797f.

C. Arnold Snyder: Research Note. Sources Documenting Anabaptism in Zürich, 1533-1660. In: MQR 69. 1995, 93-99.

C. Arnold Snyder: Zollikon Anabaptism and the Sword. In: MQR 69. 1995, 205-225.

Frank Staeck, Caroline Welsch (Hg.): Ketzer, Täufer, Utopisten. Pfaffenweiler (Centaurus) 1991 (Forum Sozialgeschichte, 2). 257-260: "Die Schweizer Brüder."

Eduard Stäuble, siehe Erwin Jaeckle.

James M. Stayer: Wilhelm Reublin. In: Dyck/Martin: Mennonite Encyclopedia 5. 1990, 771.

James M. Stayer: The Radical Reformation. In: Brady/Oberman/Tracy: Handbook 2. 1995, 249-282.

W. Peter Stephens: Zwingli and the Salvation of the Gentiles. In: The Bible, the Reformation and the Church. Essays in Honour of James Atkinson. Sheffield (Academic Press) 1995 (Journal for the Study of the New Testament. Supplement Series, 105), 224-244.

Stephen Strehle: The Catholic Roots of the Protestant Gospel. Encounter between the Middle Ages and the Reformation. Leiden (Brill) 1995 (Studies in the History of Christian Thought, 60).
Vgl. besonders "The Gospel of Zurich and Geneva" (30-65) sowie das Register.

Monica Stucky-Schürer, siehe Anna Rapp Buri.

Jean Swengel: Threads of Time. Shippenburg, Pa. (Treasure House) 1994.
Gibt eine Lebensbeschreibung Zwinglis und behandelt Zwingli-Nachkommen in den USA.

Joseph Albert Swingley: Family Record of the Ancestors and Lineage, Various Branches of the Zwingli Family of Switzerland. Also the Zwingle, Zwingly, Schwingle, Swingle and Swingley Family in Switzerland, Germany and United States, 1380 to 1926. With a Brief History of the Author and his Own Family Record. Mikrofichenausgabe der Publikation [Norfolk, Va.] 1926. Ann Arbor (UMI) 1995 (Genealogy & Local History, G6383).

Georg Thürer: Joachim Vadian, 1484-1551. In: Jaeckle/Stäuble: SchweizerInnen. 1990, 55-60.

Georg Thürer: Aegidius Tschudi, 1505-1572. In: Jaeckle/Stäuble: SchweizerInnen. 1990, 89-94.

Georg Thürer: Joachim Vadian (1484-1551). In: Jaeckle/Stäuble/Schwarz: I protagonisti. 1995, 53-57.

Georg Thürer: Aegidius Tschudi (1505-1572). In: Jaeckle/Stäuble/Schwarz: I protagonisti. 1995, 82-86.

Kensuke Tomimoto: Shûkyô kaikaku ni okeru Tsuvinguri shugi [Der Zwinglianismus in der Reformation]. Tokio (Kazama Shobô) 1987.

Jonathan D. Trigg: Baptism in the Theology of Martin Luther. Leiden (Brill) 1994 (Studies in the History of Christian Thought, 56). 212-214: "Zwingli." Vgl. auch das Register.

Hans Erich Troje: Bonifacius Amerbach als Jurist. In: Jacob-Friesen: Bonifacius Amerbach. 1995, 17-21.

Walter Troxler: Christoph Schappeler (Sertorius). In: Bautz: Kirchenlexikon 8. 1994, 1598f.

Carl R. Trueman: Luther's Legacy. Salvation and English Reformers, 1525-1556. Oxford (Clarendon) 1994.
Zahreiche Bezüge zu Zwingli und Bullinger; vgl. das Register.

Mario Turchetti: Sébastien Castellion (vers 1515-1563). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 195f.

Hans Rudolf Velten: Das selbst geschriebene Leben. Eine Studie zur deutschen Autobiographie im 16. Jahrhundert. Heidelberg (Universitätsverlag C. Winter) 1995. 88-94: "Konrad Pellikan (1543-45)." 102-110: "Thomas Platter (1572)."

Marc Venard, siehe Marc Lienhard.

Bernard Vogler: Philippe de Hesse (1504-1567). In: Gisel: Encyclopédie. 1995, 1151.

Gary K. Waite: David Joris and Dutch Anabaptism 1524-1543. Waterloo (Wilfrid Laurier University Press) 1990. 177-192: "Joris in Basel, 1544-1556."

Gary K. Waite: David Joris. In: Dyck/Martin: Mennonite Encyclopedia 5. 1990, 216.

Lee Palmer Wandel: Voracious Idols and Violent Hands. Iconoclasm in Reformation Zurich, Strasbourg, and Basel. Cambridge (University Press) 1995.

[Clair R. Weaver]: The Swiss Anabaptists. A Brief Summary of Their History and Beliefs. Rev. Aufl. von 1990. Ephrata, Pa. (Eastern Mennonite Publications) 1994.

Wolfgang Weber: Thomas Kirchmeyer (Naogeorgus). In: Bautz: Kirchenlexikon 3. 1992, 1519-1521.

Caroline Welsch, siehe Frank Staeck.

Erich Wenneker: Johannes Kessler (Ahenarius). In: Bautz: Kirchenlexikon 3. 1992, 1412-1414.

Erich Wenneker: Johannes Komander (Comander, Dorfmann). In: Bautz: Kirchenlexikon 4. 1992, 369-371.

Erich Wenneker: Dolfin Landolfi. In: Bautz: Kirchenlexikon 4. 1992, 1071f.

Erich Wenneker: Scipione Lentulo. In: Bautz: Kirchenlexikon 4. 1992, 1423-1425.

Erich Wenneker: Johannes (Hans) Salat. In: Bautz: Kirchenlexikon 8. 1994, 1219-1222.

Adam Weyer: John Jewel. In: Bautz: Kirchenlexikon 3. 1992, 101f.

Irmgard Wilhelm-Schaffer: David Joris (Pseud. Johann van Brugge). In: Bautz: Kirchenlexikon 3. 1992, 654-656.

Irmgard Wilhelm-Schaffer: Wilhelm Reublin (Röubli). In: Bautz: Kirchenlexikon 8. 1994, 76f.

Michèle Wolff, siehe Werner Enninger.

Eike Wolgast: Hochstift und Reformation. Studien zur Geschichte der Reichskirche zwischen 1517 und 1648. Stuttgart (Steiner) 1995 (Beiträge zur Geschichte der Reichskirche in der Neuzeit, 16). 145-147: "Basel" [Bistum], 159-163: "Konstanz" [Bistum], 176-180: "Chur" [Bistum].

David Wright: Sixteenth-Century Reformed Perspectives on the Minority Church. In: Scottish Journal of Theology 48. 1995, 469-488. 476-478: "Debate at Zurich."

Hellmut Zschoch: Urbanus Rhegius. In: Bautz: Kirchenlexikon 8. 1994, 122-134.

Hellmut Zschoch: Reformatorische Existenz und konfessionelle Identität. Urbanus Rhegius als evangelischer Theologe in den Jahren 1520 bis 1530. Tübingen (Mohr) 1995 (Beiträge zur historischen Theologie, 88). 194-202: "Die Annäherung an Zwingli im Jahr 1526." 260-268: "Rhegius' antitäuferische Argumentation im Vergleich mit Zwingli."

Isaac Zürcher-Geiser: Bern, Switzerland. In: Dyck/Martin: Mennonite Encyclopedia 5. 1990, 70f.

Isaac Zürcher-Geiser: Emmental. In: Dyck/Martin: Mennonite Encyclopedia 5. 1990, 268f.


[Home]

06-11-2007